Wir sind das Team hinter ChiliChalet

Ohne unsere Hunde gäbe es Chili Chalet nicht. Die Liebe zu ihnen hat uns auf das Bett gebracht. Als wir anfingen nach dem perfekten Hundebett zu suchen, stießen wir jedoch schnell an eine Grenze: Wir fanden gemütliche Betten, ebenso gut verarbeitete und auch schöne. Aber keines, das all unsere Wünsche vereinte. Wir wollten ein Bett mit chilischarfem Design und so edel und gemütlich wie ein Schweizer Chalet – eben ChiliChalet. Und wenn du nicht findest was du dir wünschst, musst du es eben selbst machen. Also haben wir uns feinste Stoffe und Matratzen besorgt, uns an die Nähmaschine gesetzt und oft bis weit in die Nacht hinein gearbeitet, um unseren Traum von einem Hundebett zu verwirklichen. Als die ersten Betten fertig waren und unsere beiden Chef-Produkttester Luna und Tira es abgewufft und eingeschlafen hatten, war klar: So schöne Betten können wir nicht nur für uns behalten. Wir wollten noch viel mehr Hunde und ihre stolzen Besitzer glücklich machen.

Wer sind eigentlich wir? Wir sind Marianne, das Frauchen von Border Collie Mix Dame Luna und Lina und Tanja Frauchen – oder wie wir sagen Mamas – von Cavalier King Charles-Dame Tira.

Lina ist Textil-Betriebswirtin und hat als bekleidungstechnische Assistentin das Nähen von der Pike auf gelernt. Marianne ist ein Textil-Produktionsprofi mit jahrzehntelanger Erfahrung in der Modebranche und feinem Gespür für edle Stoffe. Tanja, die Mutter von Lina arbeitet selbständig im medizinischen Bereich und leitet das operative Geschäft von Chili Chalet.

Unsere beiden Chef-Schläferinnen sind: Luna, ein Border Collie Mischling und ein schwarz-weißes Energiebündel strahlt so hell wie der Vollmond – eben Luna. Tira, eine feine, anspruchsvolle Cavalier King Charles Dame. Der Name „Tira“ kommt von „Tiramisu“, oben braun, unten weiß und unglaublich süß.